• Fotolia 81390945 XXL




    … weil uns der ganze Mensch
    wichtig ist.
  • Fotolia 38853027 Subscription XXL




    … weil wir uns Zeit für jeden Schüler nehmen.
  • Fotolia 84409872 XXL


    … weil wir Talente fördern.                    
  • Fotolia 25940662 Subscription XXL




    … weil wir an die Zukunft
    der Schüler denken.                     
  • Fotolia 38855092 Subscription XXL




    … weil uns christliche Werte
    wichtig sind.                    

Schlusswort von Herrn Geißler nach Amtsübergabe

Liebe Einwohner der Gemeinde Jahnsdorf (Mitarbeiter, Eltern und Schüler),

in seiner Mitgliederversammlung am 07.11.2022 hat der Evangelische Schulverein Leukersdorf e.V. einen neuen Vorstand gewählt, dem ich nach mehr als 15 Jahren im Amt auf eigenen Wunsch nicht mehr angehöre. Ich sehe meine Aufgabe beim Aufbau des Evangelischen Schulzentrums Leukersdorf als erfüllt an. Ich bin froh und dankbar, dass ich bis zu dem Punkt immer genau wusste, dass dies meine Aufgabe ist und habe immer gespürt, dass Gott mir die nötige Kraft und Zeit dafür schenkt, neben Familie und Arbeit.  Ebenso sicher bin ich mir nun, dass der Zeitpunkt gekommen ist, die Arbeit in neue Hände zu legen.

Mit der Einrichtung einer Verwaltungsleitung besitzt das Evangelische Schulzentrum neben der pädagogischen Leitung auch eine hauptamtliche wirtschaftliche Leitung. Diese Struktur ermöglicht es, dass der Schulbetrieb unabhängig von der Mitwirkung des ehrenamtlich tätigen Vorstandes des Schulträgervereins läuft. Der neue Vorstand übt nunmehr künftig eine Aufsichtsfunktion aus und kann sich verstärkt der strategischen Weiterentwicklung und der Qualitätssicherung am Schulzentrum widmen. Ich wünsche dem neuen Vorstand dabei gutes Gelingen und Gottes Segen.

Weiterhin möchte ich mich auf diesem Weg bei allen bedanken, die meine Arbeit mit Rat und Tat aber auch Kritik unterstützt haben. Ich danke ebenfalls allen, die dazu beigetragen haben, dass im August 2009 am Schulstandort Leukersdorf wieder eine weiterführende Schule eröffnet werden konnte. Besonders danke ich den Personen, die mit ihren privaten Bürgschaften den Schulbetrieb in den ersten Jahren ohne staatliche Förderung ermöglicht haben.

Lars Geißler

PS: Die aktuelle Aufstellung des Schulträgers finden Sie HIER.

PPS:

Wir danken Herrn Lars Geißler und Herrn Eckhard Rehnert herzlich für ihre bisherige Tätigkeit im Vorstand. Beide werden uns weiterhin tatkräftig als Vereinsmitglieder unterstützen. Mit großer Begeisterung nimmt der neue Vorstand seine Aufgaben entgegen und freut sich auf die gute Zusammenarbeit.

Der Vorstand des ESL e.V.

Rückblick: Tag der offenen Tür am 05.11.22

Am 05.11.22 fand am EVSL der Tag der offenen Tür statt und wieder einmal empfing unsere Schulgemeinschaft die Besucher mit großer Freude. Der Tag begann um 9.00 Uhr und bereits zur frühen Stunde waren viele Familien erschienen, um unsere Schule zu erkunden.

 

 

Während die Eltern an einer hauseigenen Schulführung teilnehmen konnten, um sich über Angebote am EVSL zu informieren, erhielten die interessierten Dritt- und Viertklässler Probeunterricht. Neben den Fächern Spanisch, Englisch, Geschichte, Geografie, Religion und Musik wurde auch in den Naturwissenschaften Schnupperunterricht angeboten. So konnten die Schüler zum Beispiel in Physik die Eigenschaften von Luft untersuchen. Im Fach Biologie erhielten sie einen Einblick in die Welt der Insekten und konnten unsere hauseigenen Stabheuschrecken bewundern. Zum Staunen brachten die Schnupperschüler die gezeigten Experimente im Chemieunterricht. Dabei hatte auch jeder Schüler die Gelegenheit selbst eine Centmünze zu vergolden und diese als Andenken an diesen Tag mit nach Hause zu nehmen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass auch in diesem Jahr der Tag der offenen Tür wieder eine erfolgreiche und informative Veranstaltung war.

Text: D. Volkmar

Fotos: M. Pfau


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.