• Schueler

Er begann ca. 14.30 Uhr und ging bis ca. 16 Uhr und er startete mit dem Lied „Privileg“. Danach hielt unsere Schulleiterin Frau Dedekind-Ebert eine kleine Rede und begrüßte unsere neuen Schüler, Lehrer sowie auch alle eingeladenen Eltern. Danach wurde das Lied „Lighthouse“ gesungen.

Unsere Schule hatte Pfarrer Bilgenroth aus Leukersdorf zu uns eingeladen, der eine kleine Predigt über das Thema „Freundschaft“ hielt. Er erzählte, dass Freunde wie ein Spiegel, ein Strick und eine Baumscheibe sein sollten, denn so ist es auch mit Gott: er spiegelt uns, er hält uns fest wie das Seil und er ist immer bei uns wie die Jahresringe auf der Baumscheibe. So sollten auch richtige Freunde sein.

Im Anschluss wurden die neuen Fünftklässler gesegnet. Außerdem gab es für sie eine Bibel und einen Karabinerhaken mit der Aufschrift „EVSL“. Die neuen Lehrer wurden auch gesegnet.

Danach hat unsere kleine Lehrerband „10.000 Reasons“ und „Gut, dass wir einander haben“ vorgespielt und gesungen. Zum Ende hin gab es noch Fürbitten und Pfarrer Bilgenroth hat noch einen Segen für alle ausgesprochen. Zum Schluss wurde das Lied gespielt und gesungen „Sei behütet.“

Lisa, 7a

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.